Impressum


BAU Geilsdorf
Lugaer Str. 23
01259 Dresden

Tel.: 0351-2031316
Fax: 0351-2020151
Internet: www.bau-geilsdorf.de
E-Mail: info[at]bau-geilsdorf.de

Zuständige Kammer: Handwerkskammer Dresden

Berufsbezeichnung: Maurermeister
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Vertretungsberechtigt: Torsten Geilsdorf

Berufsrechtliche Regelungen:
Handwerksordnung (Zu finden im Bundesgesetzblatt I, Seite 3074 in der Fassung vom 24. September 1998)

Ust-IdNr.: 201 223 04354

Haftungsausschluss - externe Links:
Die Firma Bau Geilsdorf ist nicht für den Inhalt von Websiten verantwortlich, die durch eine Verlinkung erreicht werden und nicht von der Firma Bau Geilsdorf erstellt wurden. Sie ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die sie zu einer Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind externe Links zu unterscheiden, die auf auf von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte verweisen. Durch den externen Link hält die Firma Bau Geilsdorf insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalten) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei externen Links und damit verbundenen Querverweisen handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Die Firma Bau Geilsdorf hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von Dritten darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen externen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf diese Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.